Zum Hauptinhalt springen

Ein 12-teiliger Kurs für zu Hause

Rauhnächte

15. Dezember 2021 | 19:30 - 21:00


Wir haben einen 12-tägigen Kurs für dich zusammengestellt, in dem wir dich mit unterschiedlichen Inputs, Meditationen, Atemübungen und professionellen Coaching-Einheiten durch die Rauhnächte, vom 25. Dezember bis 5. Januar führen.

Programm:

Infoabend zum 12-teiligen Kurs: 
Mittwoch, 15. Dezember 2021, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr online (Voraussetzung für den Kurs)
Nach der Anmeldung, senden wir dir den Zoom-Link per E-Mail zu.

12-teiliger Kurs während den Rauhnächten:
Vom 25. Dezember bis zum 5. Januar. Tägliche Inputs mit Meditationen, Atemübungen und professionelle Coaching Einheiten für zu Hause.

Abschluss – Sharing Circle
Donnerstag, 6. Januar 2022, 19:30 Uhr online


Wir stellen uns die Fragen: Wer bin ich im Innersten? Was ist meine Vision? Wie kann ich mein volles Potenzial ausleben oder was hindert mich - und wie kann ich das transformieren? Trotz der modernen Interpretation des Brauchs, ehren wir selbstverständlich auch die alten Traditionen. Wir werden räuchern sowie auch orakeln, das in den Rauhnächten eine grosse Bedeutung hat. Die 12 Kursteile kannst du von zu Hause aus machen und bist so gänzlich frei, wann du die Kursinhalte machen möchtest und wie sehr du dabei in die Tiefe gehen willst. Alle Inputs und Materialien bekommst du von uns als Texte, Worksheets oder Audiodateien für zu Hause. Der Zeitaufwand pro Kursteil beträgt etwa 20 bis 40 Minuten. Bei Fragen sind wir jederzeit per E-Mail für dich da.

 

Hier siehst du bereits die Themen und Inhalte der einzelnen Kursteile im Überblick.


Die Rauhnächte sind die Tage und Nächte zwischen dem 25. Dezember und dem 6. Januar. Insgesamt 12 Nächte. Bereits in frühen Kulturen Europas wurden sie zelebriert. Zwar je nach Stamm und Volk in unterschiedlicher Weise, doch für alle war klar: Die Rauhnächte sind eine Zeit zwischen den Welten, in denen uns Zauber und Magie näherkommen als jemals sonst im Alltag. 

Wir übersetzen diesen alten Brauch in die moderne Zeit und betrachten die Rauhnächte als "Zwischenzeit". Eine Zeit, in der es uns leichter fällt, uns mit der eigenen Intuition und unserer Vision für das Leben zu verbinden. Heute finden wieder vermehrt Menschen zu dieser Tradition zurück und spüren den Wunsch, sich durch alte Bräuche mit altem Wissen zu verbinden und dieses für das eigene Leben zu nutzen. 

Im Kursgeld inbegriffen sind:

  • Online Infoabend am 15.12.21
  • Journal mit Anleitung durch jeden Tag
  • 12 Inputs zu ausgewählten Themen  mit Techniken aus Coaching, Meditation und Atemtherapie
  • Betreuung durch Kursleiter*innen per Mail
  • Sharing Circle zum Abschluss am 06.01.22
  • Wissen zum Räuchern
  • Überraschungspaket
     

Am 21. Dezember bieten wir wie jedes Jahr ein Ritual zur Wintersonnenwende an. Das Ritual ist unabhängig vom Rauhnächte-Kurs und gehört nicht direkt dazu.
Es kann aber gut als Einstieg zu den Rauhnächten genutz werden, weshalb wir dir das Ritual gerne empfehlen.
 

 

 

 

Instructor:
Rahel Wäger, Peter Weinberger, Corinne Germann

Rahel Wäger:
Ausbildung Teacher in modern Meditation and Mindfulness
Drogistin EFZ
Seit Jahren Rauhnächte, Ritaulgestalterin, Meditation, Retreats und Workshops

Peter Weinberger:
Certified Life & Personality Coach 
Corporate Trainer
Community Manager
www.coniunctio.ch

Corinne Germann:
Ausbildung als Breathwork Facilitator (500h) nach Kaya Leigh von Sacred Breath Academy; 
Ausbildung als Breathwork Facilitator (500h) speziell für Frauen; 
In zweijähriger schamanischer Ausbildung bei Dakota Earth Cloud Walker nach Vorbild druidischem und indigenem Schamanismus.
Seit Jahren Meditation, Yoga, Freediving, Retreats und Workshops
 

 

Price fields:
Price standard: 120 / 160 CHF
Price reduced: 90 CHF
Anmeldung